Neu: Audio-Rundgänge im Wiener Hofmobiliendepot

Sissi im Film, Biografie Romy Schneider, (c) SKB, Foto Edgar Knaack

 

Seit Juli bietet das Hofmobiliendepot Möbel Museum Wien Audioguides für seine permanente Sammlung an. Damit können vor allem Besucherinnen und Besucher, die das Museum mit dem Sisi Ticket besichtigen, alle drei inkludierten Institutionen mit kostenlosen Audioguides erkunden.
 
Es gibt zwei verschiedene Rundgänge: der reguläre Rundgang mit Schwerpunkt Möbelgeschichte vom 17. Jahrhundert bis heute, den verschiedenen Stilepochen, speziellen Handwerkstechniken und auch den Habsburgern und den für sie typischen Interieurs (Dauer ca. 60-70 Minuten).
Die zweite Option ist die Sissi Tour, die entlang der "Sissi im Film - Stationen" führt, über ihre Entstehungsgeschichte und den Bezug zum Museum erzählt und sozusagen neben Kaiserin Elisabeth auch noch die Film-Sissi und Romy Schneider im Fokus hat (Dauer ca. 40 Minuten).
Zwischen den beiden Touren, die parallel zueinander laufen, kann natürlich jederzeit hin- und hergewechselt werden.
 
Die Audioguides werden kostenlos in 5 Sprachen angeboten: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch.
 
Für das nächste Jahr sind ein bis zwei weitere Sprachen in Planung.

Mehr unter: Hofmobiliendepot

 

Zurück